Spekulation und Hype: Das September-Nintendo Direct

Eigentlich hätte es gestern soweit sein sollen, ein neues, großes Nintendo Direct voller Infos und Trailer zu kommenden Spielen für Nintendo Switch. Die Präsentation wurde allerdings aufgrund eines schweren Erdbebens und daran folgende Erdrutsche in Hokkaido (nördliches Japan) kurzfristig verschoben. Völlig nachvollziehbar, denn leider hat es dabei mehrere Tote, viele Verletzte und Millionen von vom Stromnetz abgeschnittene Betroffene gegeben. Ich wünsche Japan alles Gute und … Spekulation und Hype: Das September-Nintendo Direct weiterlesen

Herbst-Saison 2018: Die neuen Anime im Überblick

Nach einem schwachen Sommer liefert die Herbst-Saison 2018 der Anime einiges an sehenswerten Kandidaten. Wie immer habe ich die in meinen Augen vielversprechendsten Titel herausgefiltert und stelle sie im Folgenden etwas näher vor. Letzte Saison noch habe ich mir gesagt „mehr als 5 Serien braucht es nicht“, jetzt sind es direkt über 10 Stück, die einen eingehenderen Blick verdient haben. *seufz* Goblin Slayer: Angesiedelt in … Herbst-Saison 2018: Die neuen Anime im Überblick weiterlesen

yaru janai ka

Jeder, der regelmäßig Anime mit originaler japanischer Synchro guckt, hat schon einmal den Begriff „yaru janai ka“ gehört. Damit in Zukunft nicht mehr so genau auf die Untertitel geachtet werden muss, entmystifizieren wir im Folgenden diese Standardphrase. Geht auch ganz schnell, versprochen! Zuerst mal gehen wir dem zweiten Teil der Formulierung an den Kragen, dem „janai“. Das ist nichts anderes als die legere Form von … yaru janai ka weiterlesen

Die große Beichte: Ich bin gar kein Zelda-Fan

Woah, woah, woah! Steile These, oder? Aber mal langsam: Seit ich irgendwann um 1995 herum „Link’s Awakening“ auf dem GameBoy eines Kumpels gespielt hatte, war ich der berühmten Videospielreihe von Nintendo verfallen. Es sollte noch etwas dauern, bis ich selbst ran durfte, doch schließlich ging es weiter mit Ocarina of Time, Majora’s Mask, The Wind Waker, Twilight Princess, Skyward Sword und zuletzt Breath of the … Die große Beichte: Ich bin gar kein Zelda-Fan weiterlesen

Daiji-Zahlen – Weil einmal Lernen zu einfach wäre

Wir wollen die Einblicke in die japanische Sprache aufgrund der anhaltenden Hitze einfach halten und widmen uns deshalb einer einfachen, wenngleich auch zu entnervtem Stöhnen Anlass gebenden Thematik: Den Daiji-Zahlen. Dass unsere westlichen, arabischen Zahlen im Japanischen auch ein jeweils eigenes Kanji-Zeichen besitzen, ist den meisten Interessierten längst bekannt. Ein Querstrich für die „1“, zwei Striche für die „2“, drei für die „3“, und dann … Daiji-Zahlen – Weil einmal Lernen zu einfach wäre weiterlesen