KSM bringt den gesamten Hunter X Hunter-Anime nach Deutschland

Und da behaupte nochmal jemand, Wunder gäbe es nicht: Im Rahmen eines Panels auf der gestern beendeten AnimagiC 2017 in Mannheim verkündete Publisher KSM, dass man den Hunter X Hunter (2011)-Anime lizensiert habe. Das heißt im Klartext: Hunter X Hunter kommt endlich nach Deutschland!

Alle 148 Folgen des 2011er-Remakes (eine erste Anime-Version erschien 1999 in Japan, endete jedoch abrupt, da der Manga noch nicht weit genug fortgeschritten war) sollen in 13 Teilen auf Blu-ray und DVD erscheinen, ebenso ist eine spätere Ausstrahlung auf ProSieben MAXX geplant. Die 13 Sets orientieren sich dabei an inhaltlich zusammenhängenden Story-Arcs.

Selbstverständlich gibt es, wie schon bei den bisher hierzulande veröffentlichten HXH-Filmen, eine deutsche Synchronisation, allerdings mit zwei personellen Veränderungen: So erhalten die Hauptcharaktere Gon und Killua neue Sprecher.

Wann genau die deutsche Fassung erscheint, ist noch nicht bekannt. Sobald es Neues dazu gibt, sagt euch e-Sekai selbstverständlich Bescheid. Wer indes einen ersten Vorgeschmack auf das deutsche HXH erhaschen möchte, kann dies mit den beiden Filmen Phantom Rouge und The Last Mission tun.

Hunter X Hunter auf deutsch … ich kann es noch immer nicht fassen. Wie findet ihr die Neuigkeit? Hinterlasst einen Kommentar unterhalb dieser News und diskutiert mit!

Hunter X Hunter bei Amazon:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s