„Secret Movie“-Trailer zu Live-Action Ajin-Kinofilm

Bereits der Ajin-Anime, der letztes Jahr in Japan ausgestrahlt wurde, konnte mit seinen hervorragenden, unüblichen Charakteren und zahlreichen Wendungen überzeugen, von der irrwitzigen Action ganz zu schweigen. Jetzt kommt eine Live-Action-Umsetzung des Anime, also ein Film mit echten Schauspielern, in die Kinos. Einen Trailer dazu könnt ihr nachfolgend angucken:

Am 30. September kommt der Live-Action-Film Ajin in japanische Kinos. Über einen westlichen Release auf Blu-ray ist noch nichts bekannt, da Ajin aber in dieselbe Kerbe wie etwa Parasyte schlägt, darf man zuversichtlich sein.

Für diejenigen, die noch nie von Ajin gehört haben: In der gegenwärtigen Welt tauchen vereinzelt sogenannte Ajin auf, Menschen, die nicht sterben können und Spezialfähigkeiten besitzen. Nun, nicht ganz: Sie können sterben, doch sie regenerieren augenblicklich und sehen aus wie neu. Normale Menschen halten die Ajin für Monster und so jagen Regierungen auf der ganzen Welt jeden, der als Ajin bloßgestellt wird. So passiert es auch dem Helden der Geschichte, der eines Tages von einem Auto angefahren wird, tot hätte sein sollen, aber doch wieder aufsteht.

News_Ajin_02.png

Als Folge der sozialen Verachtung und unmenschlichen Bestrafung formiert sich im Geheimen ein Widerstand von mehreren Ajin, angeführt von Sato-san, einem äußerlich 50-60-jährigen Mann, der jedoch, untypisch für sein Alter, innerlich von Spieltrieb und Ambition getrieben ist und seine Ajin-Fähigkeiten intelligent einsetzt, um die japanische Regierung in die Knie zu zwingen, augenscheinlich mit dem Ziel, Gleichberechtigung für Ajin und das Ende deren Verfolgung zu erwirken.

Leider wurde der Anime allein über computer-animierte Grafiken erstellt, sodass die Ästhetik zu Beginn viele potentielle Fans verschreckt. Es sei aber garantiert: Mit Ajin bekommt man eine der besten, spannendsten und intelligentesten Storys der letzten Jahre. Absoluter Guck-Befehl!


Parasyte bei Amazon:

Parasyte (Kiseijuu) – Film 1 [Blu-ray]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s