Aiaigasa – Knisternde Regenschirmromantik

Aufgepasst, es wird romantisch! In bester Tradition der Kreation von Begriffen für Situationen, die auch wir im Westen kennen, jedoch keinen speziellen Namen dafür haben, meldet sich Japan einmal mehr zu Wort. Diesmal dreht sich alles um Regenschirme, Pärchen und vor allem „aiaigasa“ – 相合傘.

„Aiaigasa“ beschreibt das Teilen eines Regenschirms mit einer weiteren Person. Der Begriff birgt dabei allerdings eindeutig romantische Konnotationen, die sich bereits aus dem Wortlaut selbst ergeben. So bedeutet „aiaigasa“ wörtlich übersetzt zwar erst einmal nur „gegenseitig unter einem Regenschirm treffen“, wer allerdings ein wenig Japanischkenntnisse besitzt, weiß, dass „ai“ auch „Liebe“ bedeutet.

aiaigasa_02

Freilich steht da in „aiaigasa“ nirgends das Schriftzeichen für „ai“ – 愛 im Sinne von Liebe, die Bedeutung ist dennoch einem jeden klar. Und tatsächlich bedarf es keiner großen Fantasie, um sich vorzustellen, dass es etwas Knisterndes an sich hat, wenn um einen herum die Welt im unfreundlichen Regen versinkt, während man zu zweit dicht beieinander gedrängt die Geborgenheit des Regenschirms genießt.

Dass „aiaigasa“ kein neumodisches Konzept ist, zeigt etwa eine Malerei aus dem Honolulu Museum of Art von Suzuki Harunobu aus dem 18. Jahrhundert. Darauf zu sehen ein junges Pärchen, das sich in völliger Zweisamkeit des Schutzes des Schirms bedient – und das sogar mitten im Winter, der, wie der Aussteller des Gemäldes anmerkt, üblicherweise für hohes Alter und den Tod steht.

Hattet ihr bereits das Vergnügen einer „aiaigasa“-Situation? Wenn nicht, wird spätestens nach Lesen dieses Artikels der nächste geteilte Regenschirm ein wenig peinlich, versprochen. Aber wenn sogar Nishikata aus „Karakai Jouzu no Takagi-san“ das überlebt, klappt es auch bei euch!

aiaigasa_03

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s