Glossar

Hier findet ihr eine Übersicht und Erklärung aller nicht sofort selbsterklärenden Kategorien und Begriffe auf e-Sekai.de. Falls ihr dennoch etwas nicht versteht, fragt am besten in den Kommentaren oder per E-Mail an kontakt@e-sekai.de nach. Na, dann los:

Shinbun: Ist der japanische Begriff für „Zeitung“ und bezeichnet hier die News-Kategorie für Anime-bezogene News

ClipClip: Ein kurzweilige, spaß-fokussierte Kategorie in der kurze Youtube-Clips zu besonders lustigen, spannenden oder sonstwie coolen Szenen aktueller Anime präsentiert werden

Critic’s Choice: Die persönliche Auswahl des Seitenbetreibers an (sehenswerten?) Anime der aktuellen Saison

Nach drei Folgen …: Sobald eine neue Saison drei Folgen zu einer neuen Serie ausgestrahlt hat, wird ein kurzes Zwischenfazit gezogen, ob es sich lohnt, die Serie komplett zu gucken oder man doch besser einen Schlussstrich zieht

#BestGirl: Aus dem Otaku-Bereich. Jede Saison wird unter Fans diskutiert, welches Anime-Mädchen das beste war, also „best girl“. Dabei geht es nicht (nur) um äußerliche Attraktivität, sondern auch Verhalten und Aktionen innerhalb der Handlung des jeweiligen Anime. (Besondere Anmerkung: Mir persönlich liegt nichts daran, wenn jedoch jemand einen #BestBoy-Gastartikel beisteuern möchte, wird selbiger gerne mit aufgenommen. ;D)

Meisterwerke: Sind Neuere und ältere Anime, die in den Augen von e-Sekai.de von höchster Qualität sind. Die Sub-Kategorien „Alltags-tauglich“, „maa maa“ und „hazukashii“ bezeichnen dabei den Grad an Fremdschämigkeit. Alltags-taugliche Anime kann jeder gefahrlos ansehen, ein „maa maa“-Anime kann schon mal eine peinliche Szene („Onii-chan!“ Am I kawaii?!“) enthalten. Hazukashii-Serien hingegen sind von großbrüstigen Mädchen, Panty-Shots oder ähnlichem durchzogen und sind damit gegenüber Nicht-Anime-Fans mit Bedacht zu wählen.

Natsukashi~: In knappen Berichten geht es hier vor allem um die Kurzvorstellung einer alten Anime-Serie aus Kindertagen, also aus der Zeit, als viele Fans noch gar nicht wussten, dass sie da einen Anime gucken.

Nintendo Switch/ PS4/VR: Hier gibt es Erfahrungsberichte zu Spielen für Nintendo Switch, PlayStation 4 und PlayStation VR. Wertungen gibt es auf e-Sekai.de nicht, da über schlechte Spiele von vornherein nicht berichtet wird.

Most Wanted: Die aktuellen meist ersehnten Spiele des Seitenbetreibers. Lasst in den Kommentaren hören, worauf ihr am meisten wartet!

Nihongo de: Die Kategorie über die japanische Sprache

Kanji: Hier werden Begriffe aus Anime und Videospielen vorgestellt

Grammatik: Aktuell ist kein aufbauender Japanisch-Kurs geplant, stattdessen sollen hier kreuz und quer interessante japanische Grammatikanwendungen vorgestellt und erklärt werden, denen man häufig begegnet.

 

Advertisements