Shimoneta to Iu Gainen ga Sonzai Shinai Taikutsu na Sekai

Die folgende Serie ist etwas ganz Besonderes, denn ihre Thematik könnte heute nicht wichtiger sein, viel mehr noch als zum Original-Release 2015. Ich möchte daher eines vorausschicken: Anders als die bisherigen Meisterwerkempfehlungen ist „Shimoneta to Iu Gainen ga Sonzai Shinai Taikutsu na Sekai“ (zu Deutsch: „Eine langweilige Welt, in der das Konzept von schlüpfrigen Witzen nicht existiert„) eine hochgradig perverse Anime-Serie, voll von schmutzigem Humor, … Shimoneta to Iu Gainen ga Sonzai Shinai Taikutsu na Sekai weiterlesen

Im Test: Deadly Premonition Origins

Deadly Premonition Origins ist in vielerlei Hinsicht der ultimative Test für all diejenigen, die von sich behaupten, nicht oberflächlich zu sein. Unglaublich hässliche Grafik, gepaart mit schwankender Framerate, die häufig deutlich unter die 30fps geht, und dazu noch schlechtes, bestenfalls tolerables Shooter-Gameplay. Mein eigener erster Eindruck war: „hm, sieht aus und fühlt sich an wie ein frühes PlayStation 2-Spiel“. Mein zweiter Eindruck war dann, nachdem … Im Test: Deadly Premonition Origins weiterlesen

Akagi

Nicht-Anime-Fans werden wahrscheinlich heftig die Augen verdrehen bei der Vorstellung an einen Anime über Mahjong. Eine ganze Serie über dieses doofe kostenlose Windows-Spiel? Und diejenigen hätten damit gleich doppelt Unrecht. Zum einen, weil Serien wie „Hikaru no Go“ und „San-gatsu no Lion“ schon vor Jahren bewiesen haben, wie spannend Anime über dergleichen Spiele sein können. Zum anderen, weil es hier ja gerade nicht um das … Akagi weiterlesen

Knights of Sidonia

In der fernen Zukunft kämpft ein kleiner Rest der Menschheit ums Überleben. Dazu reisen sie in einem 28 km langen, länglich geformten Generationenschiff durch die einsamen Weiten des Weltalls, nachdem die Erde vor Jahrhunderten von grausigen Alien-Monstern, genannt Gauna, zerstört wurde.Zu Beginn der Serie liegt der letzte Angriff des erbarmungslosen, instinktgesteuerten Feindes bereits so lange zurück, dass die meisten Bürger Sidonias schon nicht mehr an … Knights of Sidonia weiterlesen

Noein

Dimensionssprünge, Zeitreisen und höchst seltsame „Monster“, die aus ihrer angestammten Welt her angreifen und das gesamte Raum-Zeit-Kontinuum zerstören wollen –wem das bereits nach „too much“ klingt, sollte dennoch nicht das Interesse an „Noein: Mou Hitori no Kimi e“ aufgeben. Die SciFi-Serie weiß sich trotz der wissenschaftlichen und philosophischen Themen auf angenehme Weise zurückzunehmen, sodass dank Gegenwartshandlung und guter Action die nötige Portion Leichtigkeit mit ins … Noein weiterlesen